Tischlein deck dich jetzt

Jänner Schreibchallenge Tag 6

Gestern haben wir uns mit unserer Kindheit beschäftigt und uns gefragt, welche Gewohnheiten uns in diesen Jahren geprägt haben – beim Essen, in der Freizeit, in der Familie und mit Freunden.

Mit dem heutigen Schreibimpuls kommen wir zurück ins Heute.


Gewohnheiten der Gegenwart

Schreibe darüber, welchen Stellenwert Essen heute in deinem Leben hat. Wie sieht deine Küche aus, wer kocht, wie wird gegessen, wie wird der Tisch gedeckt und welche Bedeutung hat all das in deinem Alltag. Welche Gewohnheiten, Gedanken und Gefühle verbindest du damit?

Ähnliche Fragen können wir uns zum Thema Sport stellen oder zum Feiern oder welche Gewohnheiten auch immer deinen Alltag in der Gegenwart bestimmen.

Oder beschäftigt dich das Thema Bewegung? Die Fragen sind sehr ähnlich.

Geht es ums Lernen, um Familienverhältnisse – die Methode ist immer die gleiche.

Nimm dir 10 Minuten Zeit, um darüber zu schreiben.

Anschließend lies den Text noch einmal durch und unterstreiche die wichtigsten Passagen. Daraus formulierst du abschließend die Essenz deiner Gedanken in einem einzigen Satz.

Nütze dafür einen Satzanfang wie:

Eine gelungene Mahlzeit verbinde ich mit.......
Eine gelungene Wanderung verbinde ich mit .....
Eine gelungene Familienfeier verbinde ich mit ....

Autor: Susanne Senft

Mein Name ist Susanne Senft. Ich wohne in Wien und im Waldviertel, arbeite als PR-Beraterin und Schreibtrainerin, züchte Labrador Retriever und bin ehrenamtliche Mitarbeiterin von Wiens mobilem Kinderhospiz MOMO.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: