Zeit für einen Spaziergang

Jänner Schreibchallenge Tag 19

Drei Wochen beschäftigen wir uns nun schon mit unseren Gewohnheiten. Manche Tage waren einfach, manche haben uns viel abverlangt.

Heute möchte ich gerne zur Ruhe kommen, die Gedanken ein wenig sacken lassen. Das geht am besten bei einem schönen Spaziergang in der Natur, am allerliebsten im Wald.

Wohin führt mich das alles?

Mit dem heutigen Schreibimpuls wollen wir unsere Sinne öffnen für alles, das uns umgibt. Für alles, das uns stärkt, das uns freut, das Schönheit in unser Leben bringt.

Blonder Labrador durchstreift den Wald im tiefen Schnee

Also werde ich ein kleines Notizbuch und einen Bleistift in meine Jackentasche stecken und mich auf den Weg durch den Wald machen. Natürlich nicht allein, Emma wird mich begleiten – wie jeden Tag.

Im Winter ist der Wald sehr still. Die Tiere verstecken sich, die Vögel sitzen warm in ihren Nestern und Baumhöhlen. Nicht einmal der Specht hat in den letzten Tagen von sich hören lassen. Weil es zu kalt zum Sitzen ist, werde ich mir im Stehen kurze Notizen machen.

Zuhause werde ich diese Notizen zu Miniaturen verarbeiten, zu ganz kurzen, bildhaften Texten und ich lade dich ein, dich auch darauf einzulassen. Gib deine Worte frei, spiele mit ihnen. Vielleicht hast du auch Lust ein kleines Gedicht zu schreiben, ein Elfchen.

Hier kommt die Anleitung dafür und ein Beispiel.

Elfchen

Gedicht aus 11 Worten, die in festgelegter Form auf 5 Verszeilen verteilt werden
1. Zeile: 1 Wort (Farbe oder Eigenschaft)
2. Zeile: 2 Worte (Gegenstand oder Person mit Artikel)
3. Zeile: 3 Worte (wo und wie ist der Gegenstand/die Person, was tut sie)
4. Zeile: 4 Worte (etwas über sich selbst)
5. Zeile: 1 Wort (Abschluss)

Immergrün
die Heidelbeeren
frieren im Schnee
strecken ihre Zweigerl zur Sonne
Frühlingssehnsucht

Autor: Susanne Senft

Mein Name ist Susanne Senft. Ich wohne in Wien und im Waldviertel, arbeite als PR-Beraterin und Schreibtrainerin, züchte Labrador Retriever und bin ehrenamtliche Mitarbeiterin von Wiens mobilem Kinderhospiz MOMO.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: